Einsamkeit und Sex und Mitleid - 03.07.2017

Einsamkeit und Sex und Mitleid

Starttermin 4. Mai 2017 (1 Std. 59 Min.)
Von Lars Montag
Mit Jan Henrik Stahlberg, Friederike Kempter, Bernhard Schütz mehr
Genres Drama, Komödie
Produktionsland Deutschland 
Eine schwarze Komödie über die Schwierigkeiten, eine glückliche Beziehung zu leben - nach dem Bestseller von Helmut Krausser.

Ein Schuhdiebstahl im Zug bildet den Auftakt eines wilden Kaleidoskops von Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen unterschiedlichsten Großstadtmenschen, die in diesem Film lustvoll wie in einem Spinnennetz zappeln. In seinem fulminanten Kinodebüt nutzt Regisseur und Ko-Autor Lars Montag jene von Schriftsteller und Drehbuchautor Helmut Krausser in seinem gleichnamigen Bestseller entworfenen Figuren und formt mit ihnen ein rabenschwarz schillerndes Bild moderner Beziehungen.
© HERMOS NETWORKS 2007
unsrere Sponsoren